Sonntag, 18. September 2011

ghd Lockenpracht

Ergebnis:








Hallo meine Lieben...

freue mich sehr für eure Komplimente und danke wegen des Abnehmens.. ich werde mal ein Post mit dem Thema machen, aber noch fühl ich mich nicht bereit dazu, weil ich mein Wunschgewicht noch nicht erreicht habe und ich leider angst habe, wieder auf das alte Gewicht zurück zu kommen!


Ich habe etwas Zeit gebraucht um zu üben, wie ich mit dem Glätteisen, meine Locken hinkriege! Aber es hat geklappt! Ich entschuldige mich schonmal im voraus für meine Fotos, ich habe mit meinem I phone und mit meiner Webcam die Fotos gemacht, deswegen sind sie nicht ganz so hell und schön. Aber erkennen tut man so einiges ;)

als aller erstes, natürlich die Haare waschen! Wenn wir den ghd benutzen, müssen die Haare ganz trocken geföhnt sein! Weil sie sonst verbrennen können! Durchkämmen, Trockenföhnen!




Schritt 1. Haare abteilen!

und mit dem ghd Spray die Trockenen Haare leicht besprühen, nicht so doll sprühen bis die Haare Nass werden.




dann






es ist wichtig den Glätteisen vom Ansatz an (nicht zu dicht an der Kopfhaut bitte :) ) zu halten, dann beim runter ziehen, dreht man das Eisen Richtung nach außen, man kann sie natürlich auch nach innen drehen, aber ich hab die Locken lieber nach außen!
Und dies mit jeder Strähne mit etwa 1cm breite! Wenn man die Strähne zu dick nimmt, wirkt es nicht!
Es glänzt super und die Haare sind echt ganz toll weich!..


bei der nächsten Partie, die Haare mal durchkämmen, sonst gehen sie schnell kaputt







so langsam komm ich zum Schluss :D

noch Pony und Oberkopf, ich arbeite mich von unten nach oben durch!



auch beim Pony teile ich nochmal ab, und halte den Eisen nach außen! Bzw. ich drehe ihn wieder nach außen.


Und fertiiiiig.... :D
ich hoffe die Anleitung ist gut, falls etwas unklar ist BITTE sagen! Dann erklär ich es beim nächsten mal aufjedenfall besser :) mit Fotos ist es halb etwas schwieriger als mit einem Video!

Schönen Sonntag euch noch

cici :*

Kommentare:

  1. habs so oft mit meinem versucht, aber ich glaube es geht mit meinem nicht, denn der ist ziemlich breit. Oder glaubst du dass es gehen könnte ? :)

    AntwortenLöschen
  2. sieht sehr gut aus und eine tolle anleitung :)

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön! sieht echt toll aus.

    LG
    Eazy Eee

    http://note-personnelle.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Deine Augen sind sooo toll geschminkt, vielleicht hast du ja auch mal Lust, ein Tutorial hierzu zu fotografieren :) sieht echt wunderschön aus !!!!!

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Danke :) ja das werde ich mal versuchen .. Ich glaub die locken würden mit jedem ghd gehen ausser wenn es sehr eckig ist .. Ich glaube dann wird es schwer! Die Kanten müssten etwas abgerundet sein

    AntwortenLöschen
  6. Gute Anleitung, danke für den tollen Post du Süße ^.^

    AntwortenLöschen
  7. You hair is great

    denizsaatcioglu.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Darf ich fragen, wie oft du deine Spitzen schneidest?

    AntwortenLöschen
  9. seeehr hübsch, danke für die ganze Mühe. :*

    http://beautypinklove.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. du siehst so super aus
    bin froh das ich deinen blog gefunden habe,werde jetzt öfter kommen

    schade das ich meine haare nie so hinbekomme,bei mir werden die immer glatt wenn ich mir locken machen will

    AntwortenLöschen
  11. meine spitzen schneide ich ehrlich gesagt nicht so oft... :s also alle 5 Monate ich weiss sie sind sehr kaputt da muss ich auch mal wieder zum Friseur :( ich hasse haare schneiden!!

    vielen dank für das Kompliment.. freue mich darüber das mein blog auch sinnvoll ist :)

    AntwortenLöschen

sheinside

Sheinside - Ihr Online Mode-Kleiderschrank